Spastikerhilfe Berlin eG

SPENDEN  |   IMPRESSUM  |   INHALT  |   SUCHE:    
Bildleiste mit Eindr√ľcken aus den T√§tigkeitsbereichen der Spastikerhilfe Berlin eG

Intensivfördergruppe

Kinder sind neugierig, sie wollen ihre Welt entdecken. Eng sind die Grenzen, wenn ein hohes Ma√ü medizinischer und pflegerischer Hilfe n√∂tig ist und diese Kinder deshalb nicht in ihrer Familie leben k√∂nnen. Dabei w√ľnschen auch sie sich Austausch und Zugeh√∂rigkeit, wie es f√ľr Andere selbstverst√§ndlich ist. Die Intensivf√∂rdergruppe der Spastikerhilfe Berlin eG bietet ihnen ein besonders umfassend betreutes Zuhause. Jedes Kind wird hier individuell  gef√∂rdert, um vielleicht sp√§ter in anderen Formen des Wohnens leben zu k√∂nnen.

Betreuung und Förderung

Die Intensivf√∂rdergruppe der Spastikerhilfe Berlin eG bietet den Kindern und  Jugendlichen ein umfangreiches System personeller und technischer Hilfen wie z.B. Tracheostomaversorgung, Atemmonitoring oder die unterst√ľtzende Sauerstoffversorgung. F√ľr Pflege und allgemeine Versorgung ist ebenso gesorgt wie f√ľr Abwechslung und Kommunikation im Alltag. Um die Erlebnis- und Lernf√§higkeit der Kinder zu erh√∂hen, f√∂rdern alle Mitarbeiter auch die F√§higkeiten der Kinder zur Umwelt- und Eigenwahrnehmung. Schritte zu mehr Selbstst√§ndigkeit und individuelle M√∂glichkeiten der Kommunikation werden gemeinsam erprobt. Die intensive Betreuung und F√∂rderung zielt darauf, den Kindern eine weitgehend unbeschwerte Teilnahme am Alltagsleben zu erm√∂glichen.

Interdisziplinäres Team

Im Team der Intensivfördergruppe arbeiten erfahrene Erzieher, Krankenschwestern, ein Physiotherapeut und ein Arzt. So ist neben der pädagogischen Betreuung auch eine kontinuierliche Begleitung in Therapie und Medizin möglich. Erforderliche Therapien werden in die Tagesabläufe integriert. Die Mitarbeiter bringen ihre unterschiedlichen Kompetenzen ein. Die aufmerksame Abstimmung im Team ist so selbstverständlich wie die Einbeziehung und eingehende Beratung der Eltern. Mit der benachbarten Kindertagesstätte besteht eine enge Zusammenarbeit.

Ansprechpartner und Adresse

Regionalleitung: Wohnbereich S√ľd-West, Ralf Lindenau
Prettauer Pfad 23-33
12207 Berlin
Telefon (030) 22 500-390 - Mobil: 0178/9015015
Telefax (030) 22 500-392
lindenau.r(at)spastikerhilfe.de