Spastikerhilfe Berlin eG

SPENDEN  |   IMPRESSUM  |   INHALT  |   SUCHE:    

Bundesfreiwilligendienst

Am Bundesfreiwilligendienst (BFD) können alle teilnehmen, die die Vollzeitschulpflicht erfüllt haben. Dies gilt sowohl für den 16jährigen als auch für den 60jährigen.

Man kann sich für mindestens 6 Monate, längstens 18 Monate verpflichten. Die Arbeitszeit beträgt 40 Stunden wöchentlich. Ab dem 27. Lebensjahr ist es möglich, die wöchentliche Arbeitszeit zu reduzieren, es müssen aber mehr als 20 Stunden sein.

Für die Teilnahme am BFD wird ein von der Bundesregierung festgesetztes Taschengeld bezahlt.

Sie können sich bei uns im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes engagieren. Wir bieten Ihnen die Chance bei der Betreuung von erwachsenen behinderten Menschen mitzuwirken und so Ihre soziale Kompetenz zu erweitern. Sie erhalten Einblicke in die Arbeitsabläufe eines Unternehmens, in dem die Betreuung von behinderten Menschen im Mittelpunkt der täglichen Arbeit steht. Möglicherweise gewinnen Sie auch Anregungen für Ihren weiteren beruflichen Werdegang.

Bitte kontktieren Sie uns bei Interesse.

Spastikerhilfe Berlin eG
Frau Petra Unger
Kurfürstenstraße 75
10787 Berlin
Telefon (030) 22 500-110
Telefax (030) 22 500-130
Mail: bewerbung(at)spastikerhilfe.de


Weitere Informationen zum Bundesfreiwilligendienst finden Sie hier:

Nach oben